Mehr Mädchen auf den Rasen

AOK Hessen fördert Fußballclubs

AOK Hessen fördert Fußballclubs

Fast 100 Vereine mit Mädchenmannschaften nahmen 2017 an der Kampagne „Mehr Mädchen auf den
Rasen“ teil. Die AOK Hessen und der Hessische Fußball-Verband wollen auch in 2018 wieder 20 Premium und
Basisvarianten an Vereine in ganz Hessen verlosen. Diesmal zum letzten Mal. Bald freuen sich
Trainer/innen und Spielerinnen wieder über hochwertige Trikotsätze und einen 500-Euro-Zuschuss. Für alle
Premium-Kandidaten gibt es zudem ein Mentoring durch den HFV und eine C-Trainerlizenz.

Hat auch Ihr Verein eine Mädchenmannschaft, die einen Trikotsatz, 500 EUR und weitere
Unterstützung gebrauchen könnte? Dann nutzen Sie die letzte Chance auf eines der tollen Pakete.

Bitte besprechen Sie in Ihrem Verein, welche Mannschaft Sie anmelden möchten.
Je Verein ist nur eine Anmeldung möglich.

Bewerben Sie sich bis zum 31.03.2018

Zum Anmeldeformular

Unser Premium-Paket: Für exzellentes Training

Für Vereine, die hoch hinaus wollen. Eine C-Trainer-Lizenz, ein Zuschuss in Höhe von 500 Euro und
drei Mentorenbesuche durch den Hessischen Fußball-Verband (HFV). Und als ob das nicht schon reichen würde: Ein kompletter Trikotsatz für die Mädchenmannschaft wird noch oben drauf gepackt!
Dieses Paket steht hessenweit zehn Vereinen zur Verfügung.

Unser Basis-Paket: Das Wesentliche für Ihre Mädchen

Sie brauchen keine weitere C-Lizenz? Dann eben der Trikotsatz, ein gefüllter Sanitätskoffer und unser
500-Euro-Zuschuss. Auch diese Variante wollen wir zehn hessischen Vereinen anbieten.